von {{ author }} Morton E. . Sep 28, 2023

Laut S&P Global Mobility Data hat Tesla seine nächsten 19 Konkurrenten im ersten Halbjahr 23 um 10 zu 1 übertroffen

Bildnachweis: Tesla

Tesla dominiert den US-amerikanischen Elektrofahrzeugsektor so sehr, dass seine Konkurrenten allmählich wie unrentable Nischenhersteller von Elektrofahrzeugen mit geringen Stückzahlen aussehen. Das Erstaunliche ist, dass Tesla diese Leistungen mit nur zwei Fahrzeugen vollbringt: der Limousine Model 3 und dem Crossover Model Y.

Warum es wichtig ist: Laut einer Reuters- Analyse der US-amerikanischen Elektrofahrzeug-Verkaufsdaten für das erste Halbjahr 2023 werden heute nur wenige Elektrofahrzeuge in ausreichend großen Stückzahlen verkauft, um ein vollwertiges Montagewerk zu rechtfertigen. Dies geschah, obwohl globale Automobilhersteller Dutzende neuer Elektroautos im Land auf den Markt brachten.

Dies wurde kürzlich deutlich, als Ford beschloss, den Bau einer 3,5 Milliarden US-Dollar teuren Batteriefabrik in Michigan zu stoppen. Fords Entscheidung fällt, da Analysten in Frage gestellt haben, ob der US-Markt für Elektrofahrzeuge schnell genug wachsen wird, um die hochkarätigen Investitionen der Automobilhersteller zu unterstützen. Ford hat zusammen mit seinen Konkurrenten aus der Legacy-Automobilbranche Milliarden für den Übergang zu Elektrofahrzeugen bereitgestellt.

Die Daten: Von Januar bis Juni verkaufte Tesla in den USA 325.291 Fahrzeuge. Im Vergleich dazu lag der Chevy Bolt von GM bei weitem bei 34.943. Als nächstes folgten Ford, Hyundai und Rivian. Alle Fahrzeuge von Tesla landeten in den Top 12 der landesweiten Rangliste, wobei das Model 3 und das Model Y mit einem Absatz von 200.000 bzw. 160.000 Einheiten im ersten Halbjahr die Plätze eins und zwei belegten.

Auf Markenebene konnte Tesla in der ersten Jahreshälfte seine nächsten 19 Konkurrenten im Verhältnis 10 zu 1 übertreffen . Dies geht aus Daten von S&P Global Mobility hervor.

Cox Automotive gab außerdem an, dass Tesla zwar einen Teil des US-Marktanteils bei Elektrofahrzeugen an Konkurrenten abgegeben habe, der Elektroautohersteller jedoch immer noch einen sehr großen Teil des Segments beherrsche – fast zwei Drittel. Keiner der Konkurrenten von Tesla verfügte über mehr als 10 %.

Was wir haben: Eines der besten Dinge an Teslas ist ihre Fähigkeit, lange Reisen zu unternehmen. Dank des Supercharger-Netzwerks sind Teslas Elektroautos genauso für Langstreckenfahrten geeignet wie herkömmliche Autos mit Verbrennungsmotor. Lange Fahrten können jedoch ermüdend sein, daher ist es am besten, darauf zu achten, dass Sie und Ihre Passagiere während der Fahrt ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.

Denken Sie dabei an unseren 35-Liter-Kofferraumkühlschrank mit App-Steuerung für den Tesla Model Y-Kühlschrank sowie an unseren tragbaren Kofferraum-Gefrierschrank für den Tesla Model Y-Kühlschrank . Beide Artikel können eine große Menge an Getränken aufbewahren und sind daher garantiert nützlich bei Autofahrten. Schauen Sie sich diese in unserem Shop an!

Schauen Sie sich hier einige frische Artikel aus unserem Tesla-Shop an. 

Folgen Sie uns in den sozialen Medien:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SUBSCRIBE

Sign up to receive the latest Tesla news and SpaceX news

Popular posts

Explore more