Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera
Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera
Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera
Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera
Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera
Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera
Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera
Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera

Tesla Model 3 Highland F68-C Plus Carplay Armaturenbrett-Instrumentendisplay mit Kamera

€263,95

Verwenden Sie den Code HSA, um 28 % Rabatt und kostenlosen Versand zu erhalten!

Wir stellen Ihnen das 6,86-Zoll-Touchscreen-Frontdisplay des Tesla Model 3 Highland F68 vor, ein hochmodernes Upgrade für Ihr Fahrerlebnis. Dieses Display wurde speziell für das Tesla Model 3 Highland ab 2023 zugeschnitten und definiert die Funktionalität des Armaturenbretts neu.

Hauptmerkmale:

  • HD-Display: Genießen Sie eine klare Sicht mit einem 6,86-Zoll-HD-2,5D-Bonding-Bildschirm mit einer Auflösung von 1240 x 480 P.
  • Nahtlose Integration: Das Display ist für eine beschädigungsfreie Installation konzipiert und bewahrt die Integrität der Originalverkabelung und -funktionen des Fahrzeugs.
  • Anpassbare Benutzeroberfläche: Wechseln Sie zwischen 3 verschiedenen UI-Designs und wählen Sie aus 5 einzigartigen UI-Farben für die Karosserie.
  • Drahtlose Konnektivität: Verfügt über kabelloses Carplay und Android Auto für eine mühelose Smartphone-Integration.
  • Frontkamera für mehr Sicherheit: Ausgestattet mit einer Frontkamera verbessert dieses Display die Sicht, insbesondere in toten Winkeln.
  • OTA-Updates: Bequeme OTA-Updates mit einem Klick halten Ihr System aktuell und effizient.

Zielgruppe und Nutzung: Perfekt für Besitzer eines Tesla Model 3 Highland ab 2023, die synchronisierte Fahrinformationen und ein verbessertes Infotainmentsystem wünschen.

Installationsoptionen:

  • Installation im Geschäft: Derzeit an ausgewählten Standorten in Kalifornien verfügbar.
  • DIY-Installation: Für diejenigen, die eine Selbstinstallation bevorzugen, werden ein benutzerfreundliches Handbuch und fachkundiger technischer Support bereitgestellt.

Alleinstellungsmerkmal: Dieses F68-Display ist eine der wenigen Großbildoptionen, die speziell für das Model 3 Highland entwickelt wurden und eine beispiellose Verbesserung in Bezug auf Nutzen und Ästhetik für Ihren Tesla bieten.

Verwandeln Sie das Armaturenbrett Ihres Tesla Model 3 Highland mit diesem innovativen Großbilddisplay und genießen Sie ein sichereres, vernetzteres und angenehmeres Fahrerlebnis.

Handbuch installieren: Klicken Sie hier

Auto Model: Modell 3 Highland
Modell 3 Highland
SKU: 10H00095
  • Kostenloser Versand:

    Wir tragen die Fracht bis zum Bestimmungsort. Aufgrund unterschiedlicher Länder mit unterschiedlichen Richtlinien übernehmen wir keine entsprechenden Steuern und sonstigen Kosten.

Installationsanleitung

So verwenden Sie es

Synchronisierte Anzeige der Original-Fahrzeuginformationen

Carplay- und Android Auto-Unterstützung

Hochwertiger Bildschirm

Anzeige des toten Winkels der Frontkamera

Allgemeine Anleitung zur Fehlerbehebung

Ursache:

  1. Andere Faktoren, die dazu führen, dass der Mikroprozessor nicht ordnungsgemäß funktioniert.
  2. Der Stecker des Hauptgeräts wurde abgezogen und nicht innerhalb von 5 Minuten wieder angeschlossen.
  3. Die Stecker für das Hauptgerät oder den Bildschirm sind nicht richtig angeschlossen.

Lösung:

  1. Starten Sie den Schlüssel neu.
  2. Schließen Sie den Kabelbaum ordnungsgemäß an, verriegeln Sie das Auto für 2 Stunden und halten Sie das Mobiltelefon und den Funkschlüssel mehr als 20 Meter vom Auto entfernt. Überprüfen Sie nach 2 Stunden, ob der Bildschirm beleuchtet werden kann.
  3. Schließen Sie den Stecker des Hauptgeräts wieder an.

Ursache:
Backend-Datenfehler.

Lösung:
Schließen Sie den Stecker des Hauptgeräts wieder an.

Ursache:
Die Strom- und Protokollkabel sind nicht richtig angeschlossen.

Lösung:
Schließen Sie die Kabel wieder an und überprüfen Sie die Kabelschnittstellen.

Lösung:
Halten Sie das linke und rechte Scrollrad 3 Sekunden lang gedrückt, um die Einstellungsoberfläche aufzurufen. Von dort aus können Sie den Modus entweder auf manuell oder automatisch einstellen.

Lösung:
Drücken und rollen Sie das rechte Scrollrad 3 Sekunden lang nach rechts, um die UI-Switch-Schnittstelle aufzurufen. Von dort aus können Sie die gewünschte Benutzeroberfläche festlegen.

Lösung:
Drücken und rollen Sie das rechte Rad 3 Sekunden lang nach links, um die Einstellungsoberfläche aufzurufen. Stellen Sie die gewünschte Helligkeitsstufe ein.

Lösung:
Schieben Sie das rechte Scrollrad nach links und halten Sie es 3 Sekunden lang gedrückt, um die Einstellungsoberfläche aufzurufen. Stellen Sie dann die gewünschte Farbe ein.

Ursache:
Die Frontkamera ist ausgeschaltet.

Lösung:
Gehen Sie zur Einstellungsseite und schalten Sie die Frontkamera ein.

Ursache:
System Absturz.

Lösung:
Drücken Sie das linke Scrollrad lange nach links, um einen erzwungenen Neustart durchzuführen.

Lösung:

  1. Auf der rechten Seite der Benutzeroberfläche gibt es eine Verknüpfung, die Sie berühren können, um die Lautstärke direkt anzupassen.
  2. Durch Auf- und Abwärtsdrehen des Scrollrads auf der linken Seite wird die Lautstärke erhöht oder verringert.