av Chris Adede . Oct 15, 2022

Tesla Model Y ist Deutschlands meistverkauftes Fahrzeug

Tesla hat Volkswagen in Deutschland überholt. Der in Texas ansässige Elektroautohersteller ist in den deutschen Verkaufscharts stetig aufgestiegen. Das Model Y, Teslas neuestes Auto, wurde zum meistverkauften Fahrzeug.

Deutschland ist bekanntermaßen ein herausfordernder und wichtiger Markt, den es zu erschließen gilt. Es ist auch einer der wettbewerbsintensivsten Märkte in Europa, wobei lokale Automobilhersteller wie BMW, Volkswagen und Mercedes-Benz Weltklasse sind. Dennoch gab der Elektroautohersteller bekannt, dass sein Tesla Model Y das insgesamt meistverkaufte Fahrzeug in Deutschland sei.

Im September 2022 verdrängte das Model Y Volkswagen vom Spitzenplatz und wurde zum meistverkauften Auto in Deutschland. Dies ist keine Kleinigkeit, wenn man bedenkt, dass VW wohl einer der größten Automobilhersteller der Geschichte mit einem unglaublich breiten Angebot an Fahrzeugen ist. Dies ist ein historischer Moment für Tesla und den deutschen Markt.

Tesla Gigafactory Texas

Bildquelle: Tesla Gigafactory Texas

 Als Tesla laut KBA Data in nur einem Monat 9.846 Model Y registrierte, war das keine Kleinigkeit für den Elektrofahrzeughersteller. Die Gesamtverschiebung der meistverkauften Fahrzeuge wurde von Tesla verursacht. Tatsächlich übertraf es seine Konkurrenten um ein Vielfaches.

Zwar sind deutsche Automobilhersteller wie BMW, Volkswagen und Mercedes-Benz Weltklasse. Tesla hat es geschafft, sie alle zu schlagen, wenn es um die Verkaufszahlen seines neuesten Modells geht.

Der deutsche Markt ist dafür bekannt, dass er schwer zu durchdringen ist. Tesla ist dieser Herausforderung sicherlich nicht fremd. Seit dem Markteintritt in Deutschland im Jahr 2014 hatte das Unternehmen Schwierigkeiten, in Deutschland Fuß zu fassen. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass Deutschland bekanntermaßen ein herausfordernder und wichtiger Markt ist, den es zu erschließen gilt. Tesla hat dies bereits mit seinem Modell 3 erfolgreich geschafft. Doch jetzt, da ein lokales Werk in Deutschland produzierte Teslas produziert, ist der Elektrofahrzeughersteller bereit, die Produktion drastisch zu steigern.

Tesla hat im vergangenen Jahr knapp 40.000 Fahrzeuge verkauft. Da nun ein lokales Werk in Deutschland produzierte Teslas produziert, ist der Elektrofahrzeughersteller bereit, die Produktion drastisch zu steigern.

Letzten Monat wurde ein Bericht veröffentlicht, dem zufolge Tesla beabsichtigt, im Jahr 2022 80.000 Fahrzeuge zu verkaufen. Im Juni 2022 kündigte Tesla an, in seinem Berliner Werk 2.000 Fahrzeuge pro Woche zu erreichen. Dies hat dazu beigetragen, dass das Unternehmen seinem Ziel, weltweit das meistverkaufte Auto zu werden, einen Schritt näher gekommen ist. Es positionierte Tesla auch als bestes Elektrofahrzeugmodell in diesem umkämpften Markt:

Die Daten haben Tesla seinem Ziel, weltweit das meistverkaufte Auto zu werden, näher gebracht. An zweiter Stelle steht der Volkswagen Golf mit 7095 Einheiten, was weniger als das Model Y ist; Tiguan belegt mit 5887 Verkäufen den 3. Platz; Der Fiat 500 liegt mit 4517 auf Platz 4, dahinter liegt der Opel Corsa mit 4139 verkauften Einheiten. Zuletzt unter den Top 6 ist das Tesla Model 3, das es mit 3878 verkauften Einheiten in die Top 10 schaffte.

Offizielle Statistiken (KBA)

Bildquelle: Amtliche Statistik (KBA)

Diese Verschiebung der meistverkauften Fahrzeuge wurde durch Teslas Produktionsausweitung in der Berliner Gigafactory verursacht, die im März dieses Jahres nach dem Kauf von Grohmann Engineering ihren Betrieb aufnahm.

Tesla Giga Berlin Bildquelle: Tesla Giga Berlin 

Andere Faktoren wie Anreize für Elektroautos und eine steigende Nachfrage nach Elektroautos gegenüber gasbetriebenen Fahrzeugen in ganz Europa aufgrund von Bedenken hinsichtlich des Klimawandels könnten zu einem Anstieg der Verkäufe geführt haben.

Legg igjen en kommentar

E-postadressen din vil ikke offentliggjøres.

SUBSCRIBE

Sign up to receive the latest Tesla news and SpaceX news

Popular posts

Explore more